Infos für Ihren Besuch

Wir möchten, dass Sie eine schöne Zeit haben

mit den Alpakas und uns. Gleichermaßen ist uns das Wohlbefinden der Tiere immer am wichtigsten. Daher beachten Sie bitte folgende Informationen für Ihren Besuch im "Wohnzimmer" der Tiere:


Spontan-Besuche ohne vorherige Terminabsprache sind leider nicht möglich.
Termine für die Aktivitäten werden individuell mit uns vereinbart und können nur per Mail vergeben werden.
Kinder/Jugendliche im Alter von 6-12 Jahren können nur in Begleitung von mindestens einem Erwachsenen auf die Weide kommen.
Für den Spaziergang ist das Mindestalter der jugendlichen Teilnehmer 13 Jahre, denn es ist unbedingt notwendig, dass die führende Person das Tier sicher festhalten kann.
An der Aktion "Alpakas Hautnah" können Kinder erst ab einem Alter von 7 Jahren teilnehmen.
Babys können leider nicht zu den Aktivitäten mitgenommen werden, da die Alpakas auf Geschrei ängstlich reagieren.
Wir lieben Hunde, aber sie dürfen leider nicht mit auf die Weide kommen, da die Alpakas darauf schreckhaft reagieren.
Tragen Sie am besten Freizeit-Kleidung und feste Schuhe, die auch Dreck oder einem Regenschauer standhalten.
Die Aktivitäten finden ganzjährig statt, aber natürlich ist jede Outdoor-Unternehmung vom Wetter abhängig. Bei sehr schlechtem Wetter wie z.B. starkem anhaltenden Regen, Sturm oder starker Hitze behalten wir uns vor, die Aktivität kurzfristig abzusagen und gemeinsam mit Ihnen einen neuen Termin zu suchen. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis, denn weder Sie noch die Tiere hätten so Spaß an der Aktion.
Bitte folgen Sie auf der Weide unseren Hinweisen.
Das Betreten der Alpaka-Weide geschieht auf eigene Gefahr. Unsere Tiere sind gut erzogen. Trotzdem können wir für beschmutzte oder beschädigte Kleidung oder andere Dinge keine Haftung übernehmen.
Es gibt keine Toilette vor Ort.
Falls Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie um Absage mindestens 48 Stunden vorher. Bei Nicht-Erscheinen ohne Absage berechnen wir Ihnen 65% des Aktionswertes.

Bitte informieren Sie uns bei Ihrer Anfrage

über besondere Umstände bei den Teilnehmern, z.B. Beeinträchtigungen, Krankheiten, Behinderungen o.ä.
Für Menschen mit Tierhaar-Allergie stellt die Nähe von Alpakas in der Regel kein Problem dar, da Alpakahaare hypoallergen sind.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken